Skip to main content

Gesundheit und Psyche

Loading...
Der heißgeliebte Schnuller - Fluch und Segen zugleich
Mo. 26.02.2024 19:30

Viele Säuglinge und Kinder lieben ihn: den Schnuller. Viele Kinder lassen sichdadurch schnell trösten oder beruhigen. Und doch beschleicht einen ab und andas Gefühl, dass der Gebrauch nicht ausschließlich positiv ist. Was genau isteigentlich nicht förderlich am Schnullergebrauch? Daniela Pfähler zeigt die VorundNachteile des Schnullers auf.Kursleitung: Daniela PfählerHinweis: Der Vortrag wird online live übertragen.Bitte melden Sie sich direkt beim Familienstützpunkt an unter familienstuetzpunkt@illertissen.de

Kursnummer 241.99X.V0004
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs im Landkreis Neu-Ulm e.V.
Gebühr: kostenlos
Achtsamkeit mit Yoga und Meditation
Di. 05.03.2024 19:30

Mithilfe von aktiven und sanften Körperübungen sowie verschiedenen Meditationsformen möchten wir in uns Ruhe finden und auftanken, den Moment bewusst wahrnehmen und ihm mit Freude begegnen. Die Yoga- und Körperübungen wirken sich dabei positiv auf das Nervensystem, die Atmung und Muskulatur aus und bereiten uns darauf vor in der Meditation zur Ruhe zu kommen. Neue Sichtweisen und eine achtsame Haltung können entstehen. Geeignet für Teilnehmende mit und ohne Vorerfahrung.

Kursnummer S352832
Kursdetails ansehen
Veranstalter: Münchner Volkshochschule
Gebühr: 75,00
„Schlaf, Kindlein, Schlaf …“ Kein Kind muss Schlafen lernen
Fr. 08.03.2024 20:30

Die gesellschaftliche Vorstellung von Babyschlaf ist in der Regel weit entferntvon der Realität. Natürlich bestätigen Ausnahmen die Regel. In diesem Vortrag klären wir, wie Babys schlafen und warum sie so schlafen, wie sie schlafen. Wirschauen uns an, welche Faktoren für Veränderungen im Schlafverhalten verantwortlichsein können und welche Möglichkeiten Eltern haben, um die jeweilsaktuelle Situation für alle Beteiligten so entspannt wie möglich zu gestalten. DerVortrag wird aufgezeichnet und steht den Teilnehmern im Anschluss an die Veranstaltungfür zwei Wochen zur Verfügung.Kursleitung: Steffi GeismarHinweis: Der Vortrag wird online live übertragen.Bitte melden Sie sich direkt beim Familienstützpunkt an unter familienstuetzpunkt@voehringen.de

Kursnummer 241.99X.V0005
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs im Landkreis Neu-Ulm e.V.
Gebühr: kostenlos
Das 1x1 des Stillens – so klappt es!
Mo. 11.03.2024 19:30

Das Stillmanagement in den ersten Stunden nach der Geburt ist das A und O eines erfolgreichen Stillverlaufs. In diesem Vortrag bekommen Sie die wichtigsten Informationen für einen guten Start ins Stillen. Sie erhalten einen klaren Fahrplan für die ersten Stunden und Wochen nach der Geburt und können mit diesem Wissen nachweislich Ihren Stillerfolg steigern.

Kursnummer 241-26010
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Taufkirchen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Farina Jansen
Rennpferd? Einhorn? Rennhorn?
Mo. 11.03.2024 19:30

Online-VortragAD(H)S ist eine besondere Art des seins - und dies nochmal besondere bei Mädchen, da im pädagogischen Alltag dies oft nicht erkannt und verstanden wird. Wie können wir Mädchen unterstützen Ihr Anderssein anzunehmen und zu schätzen. Wie können wir sie stärken in einer Gesellschaft die zu oft in Normen denken.Jedoch der allergrößte Teil der Forschung zu ADHS basiert auf Untersuchungen bei Jungen. Auch heute noch wird meistens angenommen, dass die Störung vor allem Jungen betrifft. Aber Mädchen sind offensichtlich genauso betroffen, nur zeigen sie andere Symptome. Dies führt dazu, dass es viele Frauen gibt deren Gehirn neurodivers sind - ohne dass sie es Wissen oder eine Vermutung dazu haben, da es dies ja statistisch nicht gibt. Dadurch kommt es zu psychischen Folgen und Belastungen, die nicht sein müsste. Mit AD(H)S ist man nicht falsch, sondern anders.In diesem Workshop geht es um ein Wahrnehmen, ein Verstehen, ein Begleiten oder damit umzugehen.Corinna Fahnroth, Diplom Pädagogin, Supervisorin und Coach, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Schemaberatung, Kursleiterin für Waldbaden – Achtsamkeit im Wald®, Anwenderin Positive Psychologie (i.A)

Kursnummer G004-241
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Kaufbeuren
Gebühr: Gebühr: 16,00 €
Fahnroth Corinna
30 gute Gründe für mehr Zeit in der Natur
Mi. 13.03.2024 19:00

Der Kontakt zur Natur besitzt einen extrem positiven Einfluss auf Körper, Geist und Seele. Der 90-minütige Vortrag beleuchtet diese wohltuende Wirkung anhand aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse. Jeder Mensch verfügt über ausreichend Lebensenergie, um bis ins hohe Alter gesund zu bleiben. Um unser gesundheitliches Wohlbefinden zu erhalten, müssen wir jedoch unser emotionales, geistiges und körperliches Potenzial aktiv stärken. Die Natur hilft uns, all diese Bereiche zu aktivieren und zu fördern: Wir erleben intensivere Empfindungen, spüren mehr Lebensenergie und sind körperlich aktiver. Laut wissenschaftlichen Studien wirkt ein Aufenthalt im Freien extrem positiv auf unser körperliches Wohlbefinden und unsere Stimmung. Die Natur schafft Abstand zum Alltag und bietet einen idealen Ort für freies, lösungsorientiertes und kreatives Denken. Auch der gesundheitliche Nutzen der natürlichen Umgebung ist phantastisch: Schon nach 20 Minuten Waldaufenthalt hat sich unser Blutdruck nachweisbar gesenkt, und der Anteil an Stresshormonen ist effektiv deutlich weniger geworden. Weshalb ist der Naturaufenthalt für uns so wertvoll? Wir Menschen lebten in unserer Geschichte 99,9 Prozent der Zeit in und mit der Natur. Nur für diese Umgebung wurden unser Körper, unsere Psyche und unsere Gene optimiert! Für den in unserem modernen Alltag vorherrschenden Aufenthalt in geschlossenen Räumen wurden wir hingegen aus biologischer Sicht nicht vorgesehen. Kein Wunder also, dass wir uns in der natürlichen Umgebung so wohl fühlen. Dort kommen wir bei uns selbst an. Die positive Wirkung der Natur auf den Menschen findet auf sehr vielen unterschiedlichen Ebenen statt und wurde inzwischen durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegt. Ziel dieses Vortrags ist es, Ihnen einige besonders herausragende positive Aspekte des Naturaufenthalts näherzubringen. Zudem möchte er das Bewusstsein für die Mensch-Natur-Verbindung stärken und gleichzeitig aktuelle Forschungsergebnisse in diesem Bereich aufzeigen. Sie werden dazu angeregt, ihre natürliche Umgebung auf eine völlig neue Weise zu entdecken.

Kursnummer 241-26003
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Taufkirchen
Gebühr: 8,00
Gut Schlafen trotz Schlafapnoe und Atemmaske
Mi. 13.03.2024 19:30

Schnarchen Sie? Haben Sie oder ihr Partner einmal Atemaussetzer im Schlaf beobachtet? Tragen Sie bereits eine Atemmaske in der Nacht aber haben Probleme damit? In diesem Webinar werden wir uns damit beschäftigen, warum wir schnarchen, wie es dabei zu Atemaussetzern kommen kann und was hilft um das Schnarchen dauerhaft zu behandeln. Viele Menschen tragen bereits eine Atemmaske (CPAP, APAP, BIPAP), es gibt jedoch auch andere Lösungen sowie Tipps besser mit diesen Geräten klarzukommen. Auf all diese Fragen werden wir im Kurs eingehen.

Kursnummer 241-26000
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Taufkirchen
Gebühr: 8,00
Schluss mit Albträumen – So werden sie ihre Träume los
Do. 14.03.2024 19:30

Leiden Sie unter Albträumen? Seit einigen Jahren ist eine gute Therapie entwickelt worden, die effektiv und langfristig gegen Albträume hilft: Die Imagery reharsal Therapie. Im Kurs werde ich Ihnen die wissenschaftlich anerkannte Methode vorstellen und mit Ihnen die ersten Schritte gehen, um langfristig ohne Albträume durchs Leben zu gehen. Zusätzlich werden im Kurs die auslösenden Faktoren von Albträumen diskutiert und eine persönliche Checkliste erarbeitet, die hilft die Träume in den Griff zu bekommen.

Kursnummer 241-26001
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Taufkirchen
Gebühr: 8,00
Wie geht glücklich sein
Do. 14.03.2024 19:30

Online-VortragViele von uns haben derzeit das Gefühl, nur noch zu funktionieren und nicht mehr so zu leben, wie wir es gerne möchten. Wir gehen der Frage nach, was uns Zufriedenheit bringt und kommen so den Energiefressern aus dem Alltag auf die Spur. In diesem Workshop fokussieren wir uns auf unsere Ressourcen und Stärken. Ziel ist es mit Hilfe der Positiven Psychologie einen Weg für langfristige Zufriedenheit zu finden.Corinna Fahnroth, Diplom Pädagogin, Supervisorin und Coach, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Schemaberatung, Kursleiterin für Waldbaden – Achtsamkeit im Wald®, Anwenderin Positive Psychologie (i.A)

Kursnummer G006-241
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Kaufbeuren
Gebühr: Gebühr: 16,00 €
Fahnroth Corinna
Vortrag - Reduzierte Atmung nach Buteyko
Fr. 15.03.2024 18:00

Die Buteyko Methode hilft dabei, ruhiger, effizienter und entspannter zu atmen. Dadurch können chronische Müdigkeit, Schlafapnoe, Schnarchen, Panikattacken, Unruhezustände, Asthma und viele andere Beschwerden geheilt werden. Man schläft besser und hat mehr Energie im Alltag. In diesem Vortrag erhalten Sie einen ersten Einblick in die wissenschaftliche Datenlage rund um die Buteyko Methode sowie eine erste Kostprobe der Atemtechnik.

Kursnummer 241-26007
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Taufkirchen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Albert Schlag
Achtsame Selbstführung - die sanfte Kraft der Veränderung
Di. 19.03.2024 19:30

Haben Sie schon mal erlebt, dass nicht Sie ein unangenehmes Gefühl hatten, sondern das Gefühl hatte Sie? Und zwar fest im Griff? Das kann passieren und schließt quälende Gedanken leider nicht aus. Sich selbst führen, bedeutet, sich überschießenden Gedanken, Gefühlen und Reaktionsimpulsen nicht auszuliefern, sondern zu lernen, sich um sie zu kümmern. Wie achtsame Selbstführung gelingen kann, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Kursnummer 241-35118
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs SüdOst
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Ursula Stein
Bundesweites Krebsregister - Daten, die Leben retten können
Do. 21.03.2024 19:00

Prof. Dr. med. Stefan Benz I Chefarzt, Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Kinderchirurgie, Klinikverbund Südwest Wenn alles nach Plan läuft, startet 2024 endlich ein bundesweites Krebsregister, das erstmals auch mit konkreten Behandlungsdaten arbeitet. Der Clou dabei ist, dass die Daten dort nicht gespeichert, sondern jeweils speziell für einzelne Projekte zusammengeführt werden. Denn je größer der Datenpool ist, desto besser kann man die Krankheit in all ihren Facetten erforschen. Einer der entscheidenden Köpfe dahinter ist Prof. Dr. Stefan Benz, Chefarzt im Klinikum Böblingen. Er berichtet mit vielen Beispielen vom Nutzen für die Patientinnen und Patienten und dem schwierigen Weg zur Umsetzung.

Kursnummer 241-4651
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Marktheidenfeld
Gebühr: 8,00
Dozent*in:
Wochenbett: Trinken, Schlafen, Bauchweh
Mo. 08.04.2024 19:30

Die frischgebackene Familie wächst zusammen. Wie umgehen mit den besonderen Bedürfnissen, die mein Baby hat? Jeder erzählt etwas anderes, woran kann ich mich orientieren? - In diesem Vortrag gibt es wertvolle Tipps zu den wichtigsten Themen und Fragen im Wochenbett. Aktuelles Fachwissen wird verständlich erklärt und bietet so einen Leitfaden für die ersten Wochen, um sich im Wirrwarr der guten Ratschläge zurechtzufinden.

Kursnummer 241-26011
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Taufkirchen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Farina Jansen
Gesund und mit Bewegung durch die Schwangerschaft
Di. 09.04.2024 18:30

Aktiv sein in der Schwangerschaft ist genauso wichtig wie die bedarfsgerechteErnährung. Bei einem normalen Schwangerschaftsverlauf ist Bewegung wünschenswertund bringt viele Vorteile für Mutter und Baby. Welche Bewegungsartenempfehlenswert sind und wie man als Schwangere mehr Bewegung in denAlltag bringen kann wird anhand von praktischen Übungen gezeigt.Kursleitung: Canan NaglHinweis: Der Vortrag wird online live übertragen.Bitte melden Sie sich direkt beim Familienstützpunkt an unter familienstuetzpunkt@voehringen.de

Kursnummer 241.99X.V0003
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs im Landkreis Neu-Ulm e.V.
Gebühr: kostenlos
Herzinsuffizienz
Do. 11.04.2024 19:00

Kursnummer 241-4652
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Marktheidenfeld
Gebühr: 8,00
Dozent*in:
Reduzierte Atmung nach Buteyko erlernen
Fr. 12.04.2024 18:00

Die Buteyko Methode hilft dabei, ruhiger, effizienter und entspannter zu atmen. Dadurch können chronische Müdigkeit, Schlafapnoe, Schnarchen, Panikattacken, Unruhezustände, Asthma und viele andere Beschwerden geheilt werden. Man schläft besser und hat mehr Energie im Alltag. In diesem Kurs erlernen Sie die Buteyko Methode und können Ihre Atemtechnik völlig revolutionieren. +++ nicht am 3.5. +++

Kursnummer 241-26100
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Taufkirchen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Albert Schlag
Ausstieg aus dem Gedankenkarussell
Di. 16.04.2024 19:30

Wer kennt sie nicht: Zeiten im Leben, in denen man am eigenen, ungezügelten Geist schier verzweifelt? Er scheint in einem Karussell festzustecken: Gedanken, Wunschbilder, Katastrophenphantasien, Erinnerungen aller Art geben sich die Türklinke in die Hand. Nicht selten raubt er uns nachts den Schlaf. Warum ist das eigentlich so? Ist es überhaupt möglich, den eigenen Geist zu zähmen? Neue Erkenntnisse der Neurowissenschaften und Methoden alter Achtsamkeitstraditionen weisen Wege aus dem Gedankenkarussell.

Kursnummer 241-35138
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs SüdOst
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Ursula Stein
Endometriose - Ein häufiger Grund für Unterleibsschmerzen bei Frauen
Do. 18.04.2024 19:00

Kursnummer 241-4653
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Marktheidenfeld
Gebühr: 8,00
Dozent*in:
Babypflege & Tragen
Mo. 22.04.2024 19:30

Waschen, Nägelschneiden, Windelpflege. In diesem Kurs lernen Sie alles, was Sie brauchen, um Sicherheit in der Körperpflege Ihres Neugeborenen zu erlangen. Darüber hinaus befassen wir uns mit einer grundlegenden Tragetechnik, um die körperliche Entwicklung Ihres Kindes zu fördern und das Urvertrauen zu stärken.

Kursnummer 241-26012
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Taufkirchen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Farina Jansen
Demenz - was nun?
Mo. 06.05.2024 18:30

Demenz - das Schreckgespenst. Trifft es einen Menschen, ist das ganze Umfeld betroffen. Fragen und Hilflosigkeit machen sich breit - was nun? Es ist eine große Herausforderung, sich um einen Menschen mit Demenz zu kümmern. Für eine mögliche Entlastung sorgt Wissen, Wissen um das Thema Demenz. Sie werden in diesem interaktiven Vortrag Wissen bekommen über die Pflege, über die Demenz und den Umgang damit. Und einen Blick auf die Selbstfürsorge, der notwendig ist, damit Sie und ihr Mensch mit Demenz Lebensqualität in dieser Zeit finden. Bringen Sie gerne Ihre Fragen mit.

Kursnummer I48785
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Regensburg
Gebühr: 24,00
Dozent*in: Petra Lerner
Achtsamkeit mit Yoga und Meditation
Di. 04.06.2024 19:30

Mithilfe von aktiven und sanften Körperübungen sowie verschiedenen Meditationsformen möchten wir in uns Ruhe finden und auftanken, den Moment bewusst wahrnehmen und ihm mit Freude begegnen. Die Yoga- und Körperübungen wirken sich dabei positiv auf das Nervensystem, die Atmung und Muskulatur aus und bereiten uns darauf vor in der Meditation zur Ruhe zu kommen. Neue Sichtweisen und eine achtsame Haltung können entstehen. Geeignet für Teilnehmende mit und ohne Vorerfahrung.

Kursnummer S352833
Kursdetails ansehen
Veranstalter: Münchner Volkshochschule
Gebühr: 51,00
Medien in der Familie
Di. 11.06.2024 18:30

Viele Grundschulkinder haben bereits ein eigenes Smartphone und Zugang zumInternet. Das familiäre Umfeld spielt dabei eine wichtige Rolle, wenn es um denrichtigen Umgang mit Medien geht. Wir wollen uns u. a. mit folgenden Fragenund Themen beschäftigen: Welche Apps und Internetseiten sind für Grundschulkindergeeignet? Was muss bei Online-Spielen bzw. Spiele-Apps beachtet werden?Was ist bei problematischen Inhalten oder Mobbing zu tun? Sie erhaltenpraktische Tipps, wie Sie Ihr Kind im Umgang mit Internet und Smartphone begleitenund fördern können.Kursleitung: Sandra SingerHinweis: Der Vortrag wird online live übertragen.Bitte melden Sie sich direkt beim Familienstützpunkt an unter familienstuetzpunkt@voehringen.de

Kursnummer 241.99X.V0006
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs im Landkreis Neu-Ulm e.V.
Gebühr: kostenlos
Wearables (Fitnesstracker) - Onlinekurs
Di. 02.07.2024 12:15

Apple Watch, Garmin oder doch lieber der Oura Ring? Wearables (Fitnesstracker) erfreuen sich schon länger großer Beliebtheit. Doch welches Gerät ist für den individuellen Lifestyle und Sport der Beste? In diesem Vortrag zeige ich Ihnen die Vorteile und Schwachstellen der bekanntesten Fitnesstracker auf und wie diese in den Alltag integriert werden können bzw. welches Gerät zum individuellen Lifestyle passt.

Kursnummer AS12-520
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Ingolstadt
Gebühr: 3,50
Elterngeld-Familienbezogene Leistungen
Di. 02.07.2024 19:00

Hier werden alle Fragen rund um die Themen Elternzeit, Elterngeld, Kindergeldund sonstige Leistungen für Familien beantwortet - auch über das bayerischeFamiliengeld und Krippengeld!Kursleitung: Elena SandakovaHinweis: Der Vortrag wird online live übertragen.Bitte melden Sie sich direkt beim Familienstützpunkt an unter familienstuetzpunkt.senden@jeh-seitz.de

Kursnummer 241.99X.V0001
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs im Landkreis Neu-Ulm e.V.
Gebühr: kostenlos
Kluge Köpfe in der Erziehung
Mi. 10.07.2024 19:30

Kennen Sie endlose „Warum?“-Fragen Ihres Kindes? Erleben Sie starke Wutausbrücheund emotionale Tiefen bei Ihrem Kind? Kann es sich sehr gut in anderehineinversetzen und mitfühlen? Und dann noch dieser ausgeprägte Gerechtigkeitssinn?Hat es einen Hang zu Perfektionismus und können Sie nichts vorIhrem Kind verheimlichen? Hat Ihr Kind Interesse an Themen, die für das Alterungewöhnlich sind? War Ihr Kind schon als Baby sehr „wach“ und übersprangEntwicklungsstufen? Wenn Sie in dieser Beschreibung Ihr Kind wiederfinden,dann sind Sie bei diesem Vortrag genau richtig!Kursleitung: Silvera SchmiderHinweis: Der Vortrag wird online live übertragen.Bitte melden Sie sich direkt beim Familienstützpunkt an unter familienstuetzpunkt-weissenhorn@asb-nu.de

Kursnummer 241.99X.V0002
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs im Landkreis Neu-Ulm e.V.
Gebühr: kostenlos
Loading...
24.02.24 07:23:45