Skip to main content

Eine starke und gesunde Rückenmuskulatur ist wichtig für eine aufrechte Körperhaltung und ein schmerzfreies Leben. Mit einem regelmäßigen Rückentraining kannst du die Kraft und Beweglichkeit deines Rückens erhalten und verbessern, sowie die Rückenmuskulatur stärken. Durch gezielte Rückenübungen können Fehlhaltungen und Rückenschmerzen vermieden oder gelindert werden. Es gibt viele verschiedene Übungen, die speziell auf die Bedürfnisse des Rückens abgestimmt sind. Auch Pilates- und Yoga-Kurse eignen sich hervorragend, um die Rückenmuskulatur zu stärken und die Körperhaltung zu verbessern.

In unserem Kursangebot findest du bestimmt den richtigen Kurs. 

Kursangebot

Loading...
2in1: Wirbelsäulen-, Beckenboden- und Bauchtraining
Mo. 29.07.2024 10:15
und Bauchtraining

Eine aufgerichtete Haltung, die Beweglichkeit von Wirbelsäule und Becken geben dem Beckenboden Spannkraft und Stabilität. So kombinieren wir in diesem Kurs Kräftigungs- und Auflockerungsübungen für den Rücken mit einem Bauch- und Beckenbodentraining. Die erlernten Übungen lassen sich leicht im Alltag anwenden.

Kursnummer 241-37542
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs SüdOst
Gebühr: 60,00
Dozent*in: Natasa Novak
Rücken & Faszien Fit - HYBRID Verspannungen lösen - Rücken stärken
Mi. 31.07.2024 19:10
Verspannungen lösen - Rücken stärken

Das Beste für den Rücken! Sanftes Kräftigungstraining für die Bauch- und Rückenmuskulatur mit und ohne Hilfsmittel, sowie spezielle Dehnungs- und Mobilisationsübungen für die Wirbelsäule. Wir kombinieren das Training mit einem funktionellen Trainingskonzept durch sanfte Übungen zur gezielten Aktivierung des Fasziensystems, das zu völlig neuen Bewegungsqualitäten führen kann. Effektive Übungen und auch dynamischen Bewegungen mit und ohne Faszienrolle zum Stärken, Dehnen und Massieren der Faszien (Bindegewebe). Hier kann Beweglichkeit und Verschiebbarkeit des Bindegewebes verbessert, Gelenke entlastet, blockierte Gelenke gelöst, sowie stereotype Bewegungsmuster aufgelöst werden. Es beinhaltet beispielsweise dynamische Bewegungen wie Schwingen, Federn, Fascial Stretch und druckausübende Übungen mit Rollen und Bällen für die Verschiebung der Flüssigkeiten zu einer Durchfeuchtung des Gewebes. Wohltuende Entspannungsübungen beenden diese Stunde.

Kursnummer 242-5727
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Freising
Gebühr: 53,00
Dozent*in: Michaela Abel
Wirbelsäulen-, Beckenboden- und Bauchtraining "2in1"
Do. 01.08.2024 11:00
und Bauchtraining "2in1"

Eine aufgerichtete Haltung, die Beweglichkeit von Wirbelsäule und Becken geben dem Beckenboden Spannkraft und Stabilität. So kombinieren wir in diesem Kurs Kräftigungs- und Auflockerungsübungen für den Rücken mit einem Bauch- und Beckenbodentraining. Die erlernten Übungen lassen sich leicht im Alltag anwenden.

Kursnummer 241-37545
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs SüdOst
Gebühr: 60,00
Dozent*in: Natasa Novak
Post Natal Rückbildung mit Pilates
Fr. 02.08.2024 17:30

Eine Schwangerschaft und eine Geburt sind einschneidende Ereignisse im Leben einer Frau und verlangen Körper und Psyche einiges ab. Und meist stellen diese Ereignisse den Alltag von heute auf morgen komplett auf den Kopf. Probleme wie Urinverlust, Rückenschmerzen, Organsenkungen, fehlende Fitness oder Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper sind dabei keine Seltenheit. Als Mutter einfach damit zu leben, ist jedoch keine Lösung. Es braucht eine seriöse Rückbildung, um Körper und Geist wieder zu stärken. Geradezu prädestiniert dafür ist die Pilatesmethode. Ursprünglich als Contrology bezeichnet, stärkt Pilates vor allem die tiefliegenden, kleinen und oft auch gelenknahen Muskeln. Dadurch wird die Wirbelsäule in ihre natürliche Position und Länge gebracht und die Körperhaltung verbessert. Grundlegend für das Pilatestraining ist die Tiefenmuskulatur – also der Beckenboden, die tiefliegende Bauchmuskulatur sowie die segmental stabilisierende Rückenmuskulatur . Im Vergleich zu einer klassischen Pilatesstunde wird im Rückbildungspilates der Integration und Ansteuerung des Beckenbodens mehr Beachtung geschenkt – ein aktiv-dynamisches Beckenbodentraining, bei welchem die Muskulatur bewusst angespannt und wieder entspannt wird, hat also großen Stellenwert. Die Kräftigung der geraden Bauchmuskulatur wird hingegen weggelassen (z.B. Curl up), umso mehr wird die tiefliegende Bauchmuskulatur trainiert.

Kursnummer 241-26641A
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Taufkirchen
Gebühr: 37,00
Dozent*in: Franziska Löffler
Training für Beckenboden, Rücken und Bauch
Do. 05.09.2024 17:30

Gezielte Übungen für den Beckenboden stellen eine Ergänzung für das Training der Rücken- und Bauchmuskulatur dar und können bewirken, dass Folgeerscheinungen einer schwachen Muskulatur wie Rückenschmerzen, Blasenschwäche und Organsenkung verschwinden oder erst gar nicht auftreten. Die Übungen sind gut in den Alltag integrierbar. Die Kursstunden schließen mit Körperwahrnehmungs-, Entspannungs- und Atemübungen ab. Informationen über anatomische Zusammenhänge ergänzen das Übungsprogramm. Dieser Kurs findet online mit Zoom statt. Eine E-Mail mit den Zugangsdaten wird automatisch einen Tag vor dem jeweiligen Kurstag um ca. 6.00 Uhr versendet.

Kursnummer S359255
Kursdetails ansehen
Veranstalter: Münchner Volkshochschule
Gebühr: 39,00
Dozent*in: Susanne Müller
Rückenfit - Rückenkräftigung am Abend
Di. 24.09.2024 19:45

Lernen Sie verschiedene Möglichkeiten zur Stärkung des Rückens, zur Verbesserung der Beweglichkeit und Kraft, der Dehn-, Koordinations-, Lockerungs- und Entspannungsfähigkeit kennen. Sie erlernen gelenk- und rückenschonende Körperhaltungen und üben rückengerechte Bewegungsabläufe für Alltag und Beruf. Dadurch wird Ausgleich zu Bewegungsmangel und einseitiger Belastung des (Berufs-)Alltags geschaffen. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.

Kursnummer 242-424046
Kursdetails ansehen
Veranstalter: vhs Regensburger Land
Gebühr: 53,50
Dozent*in: Sonja Gfüllner
Loading...
24.07.24 15:35:51